Harburg > Dialyse  
 
Dialyse
  • Sämtliche extrakorporalen Blutreinigungsverfahren
    -
    Hämodialyse
    - Hämodiafiltration
    - Hämofiltration
  • Einsatz modernster Geräte der Firma Braun,
    permanente Wartung durch eigene Techniker
  • Eigener Bereich für Hepatitis B, C und MRSA-Patienten
  • Individuelle Dialysezeiten (Spätschicht bis 22.30), z.B. für Berufstätige 
  • Nachtdialyse
  • TV-Empfang und WLAN-Zugang an jedem Dialyseplatz
  • Imbiss und Getränke zu jeder Behandlung, warmes Essen gegen geringe Zuzahlung
  • Ständiger, 24-stündiger ärztlicher und pflegerischer Bereitschaftsdienst
  • Ernährungsberatung durch speziell geschultes Pflegepersonal
  • Auf Wunsch angeleitetes sportliches Trainingsprogramm während der Dialyse
  • Feriendialyseplätze
  • Schulung und Betreuung von Bauchfelldialysepatienten (CAPD, CCPD, APD)
  • Dialysebetreuung der stationär behandelten Patienten im
    -
    Asklepios Klinikum Harburg
    -
    Helios Mariahilf Klinik Hamburg
    -
    Krankenhaus Groß-Sand, Wilhelmsburg
  • Shuntanlagen und Shuntkorrekturen/Revisionen
    „rund um die Uhr“ in der eigenen Operationseinheit,
    - falls erforderlich, Anlage von Shaldon-Kathetern oder permanenten Vorhofkathetern (Demers-Kathetern) im Hause
  • Lipidapherese mit modernsten Geräten (Fa. Braun und Diamed)
    bei Fettstoffwechselstörungen („LDL-Apherese“) sowie
  • Plasmapherese bzw. Immunabsorption bei Makuladegeneration des Auges,Hörsturz, akuten neurologischen Erkrankungen und Systemerkrankungen
    (jeweils nach Kostenzusage durch die Krankenkasse)

 
Top! Dialysezentren Süderelbe - Harburg, Buchholz, Buxtehude & Winsen Top!